Über mich

Hallo,

mein Name ist Swetlana Fitz und schon seit vielen Jahren wollte ich einen eigenen Hund und beschäftigte mich damit!

Als  dann 2002 meine Tochter zu Welt kam, wurde alles anders!!!

Mein Leben stand auf dem Kopf und an Hund war erst mal nicht zu denken!

Meine Tochter war seit der Geburt schwerst Behindert! Mit der Zeit bekam Sie  div. Therapien und natürlich auch tiergestützte Therapie mit Pferden und Hunden!

Wir haben gesehen wie gut es ihr getan hat sich in den Hund ein-kuscheln zu können. Also war mein Traum von einem Hund näher gerückt!!!

Doch so ein Hund ist sehr teuer und die Spendenaktion brachte keinen  Erfolg!

Mit Unterstützung meiner Familie habe ich beschlossen es selbst in die Hand zu nehmen!!!

Wir kauften 2006 uns eine Labradorhündin (Lea), ich fuhr nach Berlin und ließ mich dort zusammen mit meinem Hund über langen Zeitraum zu Therapiehundeteam ausbilden!!! Ich bekam immer mehr Spaß an dieser Arbeit und machte gleich im Anschluss meinen Ausbilderschein als Therapiehundausbilderin.

Ich machte Weiterbildungsmaßnahmen und leitete einige Welpenstunden in einem Verein! Meldete meine Hündin zur Zucht an und wir bekamen zwei tolle Würfe!!!

Die Welpenbesitzer waren sehr zufrieden mit ihren Welpen, die durch meine Erfahrung bestens geprägt waren. Nach und nach wurde ich sicherer in meiner Tätigkeit und bekam auch viel Zuspruch!

Das war am Ende die Endscheidung eine Hundeschule mal anders zu eröffnen!!!

Hundeschule Ehra-lessien und Alles in einer Hand!

Heute bin ich stolz auf mich und meine Familie!!!

Ich habe zwei tolle Kinder Sohn 17 und Tochter 8( das ganz besondere Kind + 08.02.11)

meinen Mann, zwei tolle Hunde Lea und Bella, eine erfolgreiche Zucht,

eine tolle Arbeit und viel Anerkennung für alles was ich tue!!!

 

Danke an die Leute, die mich die Jahre so unterstützt haben!

So und nun wurde am 08.02.11. mein Glücksfaden gerissen!

Meine geliebte Tochter Emily, das " besondere Kind" ist  für immer

eingeschlafen!!!

 

So und nun ist Emily nach 8 3/4 Jahre am 08.02.11 für immer eingeschlafen!

              

Unsere Maus hatte eine sehr schwere Lungenentzündung bekommen, die sie

leider nicht mehr bewältigen können. Sie lag seit 01.02.11 im Krankenhaus bei uns

Zuhause, am 05.02.11 wurde sie nach MHH gebracht. Die Diagnose war sehr schlecht

aber nicht Auswegs los! Emily hatte aber keine Kraft und reagierte nicht mehr auf die

Antibiotika und andere Medikamente. Der kleine Körper musste immer nur Kämpfen

und nun hatte es keine Kraft mehr!

"Meine Maus hat immer gekämpft und doch verloren!"

Wir vermissen dich so sehr!

Ja und nun gehören auch wir zu den vielen anderen Sterneneltern!!!!

Da auch wir verloren unser geliebtes Kind!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Wer mehr über Emily erfahren möchte findet auf unsere anderen Seite

mehr Info!

2013.....

Ich habe nun langsam angefangen wieder nach vorne zu sehen!

Meine Arbeit wieder aktiv zu gestaltet und neue Projekte angefangen!

Wir haben einen dritten und letzten Wurf mit Lea bekommen und erfolgreich vermitteltHab mich nun auch zum Problemhundetherapeuten und Ernährungsberater für Hund und Katze zertifizieren lassen!

Gehe viele neue Wege in der Erziehung, Ernährung und Problemverhalten bei Hunden!

Auch jetzt möchte ich mich bedanken bei allen die die letzten Jahre immer für 

mich da waren und mich unterstützt haben!!!

 

Sommer 2016,  wieder eine neue Weiterbildung mit der Möglichkeit Menschen und Tieren zu helfen!

Emotionscode Beraterin, Bioresonanz  und bioenergetisches Austesten! Mehr dazu....

Praxis Bio-Harmonie-Fitz.de

Hier finden Sie uns

Hundeschule Ehra-Lessien

Swetlana Fitz
Hauptstraße
38468 Ehra-Lessien

 

Kontakt

Rufen Sie einfach an:

01629621100

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

 

info@hundeschule-ehralessien.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Swetlana Fitz